Services

Datenschutzmanagement

Die Gefahr: Hohe Bußgelder bei Datenschutzverstößen Die DSGVO ist komplex und vielseitig, weshalb einige Unternehmen den Datenschutz vernachlässigen. Doch aufgepasst, bei Datenschutzverstößen drohen empfindliche Strafen. Aufsichtsbehörden sind selbst bei kleinen Verstößen zur Verhängung hoher Bußgelder berechtigt.  Die Lösung: Ein maßgeschneidertes Datenschutzkonzept  Rechtssicherheit erlangen Unternehmen, indem sie ein maßgeschneidertes Datenschutzkonzept entwickeln, umsetzen und permanent einhalten. Unterstützung hierbei leistet das Datenschutzmanagement. Modernes Datenschutzmanagement steht für eine ganzheitliche Lösung, die auf einem Datenschutz-Managementsystem (DSMS) basiert. Wesentliche Bestandteile eines DSMS Die Bestandteile von Datenschutz-Managementsystemen...

Microsite

Als Microsites bezeichnet man kleine Websites mit nur wenigen Unterseiten und einer übersichtlichen Navigation. Sie sind unabhängig von der jeweils übergeordneten Unternehmenswebsite. Eine Microsite behandelt in der Regel ein spezifisches Thema oder wird für eine konkrete Kampagne erstellt. Eine kleine Seite mit klar definiertem Schwerpunkt – das ist eine Microsite. Microsites lassen sich punktgenau auf ein Produkt oder einen Service abstimmen, sodass der User ohne lange Suche zu den gewünschten Informationen gelangt. Microsites sind einfach,...

Social Signals

Als Social Signals werden Rückmeldungen von Nutzern bezeichnet, die über Social-Media-Kanäle erfolgen. Dabei kann es sich zum Beispiel um Shares und Likes auf Facebook, Tweets und Retweets auf Twitter oder auch „+1“ auf Google+ handeln. Social Signals erlauben den Nutzern eine sehr direkte Reaktion auf den Content einer Seite und sie werden auch aus SEO-Gesichtspunkten immer wichtiger. Die Wirksamkeit von Social Signals bei der Suchmaschinenoptimierung ist allerdings umstritten. Die Bedeutung von Social Media hat in...

Webanalyse & Datenschutz

Ohne Webanalyse wäre modernes Online-Marketing undenkbar. Tracking-Technologien helfen Unternehmen dabei, mehr über das Nutzerverhalten und die Wirksamkeit einzelner Marketingmaßnahmen zu erfahren. Im Rahmen der Webanalyse werden mit Unterstützung von Tracking-Tools gezielt Daten erhoben, welche die Basis für verschiedene Kennzahlen bilden. Anhand der Kennzahlen lassen sich Website und Marketingkampagnen optimieren. Datenschutzrechtliche Grundlage der Webanalyse Die Erhebung der Daten muss jedoch unter Berücksichtigung geltender Datenschutzbestimmungen erfolgen. Erfolgt die Webanalyse nicht datenschutzkonform, drohen dem Seitenbetreiber unangenehme Konsequenzen, wie Bußgelder...

Social Media Content

Social-Media-Content sind Inhalte, die von Privatpersonen oder Unternehmen für soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram oder Twitter erstellt werden. Für Unternehmen sind sie besonders interessant, denn sie ermöglichen eine sehr viel direktere Interaktion mit den Nutzern als klassische Marketing-Maßnahmen. Sie müssen aber auch stärker auf die Zielgruppe ausgerichtet werden und dürfen nicht zur reinen Werbemaßnahme verkommen, um ihre volle Wirkung zu entfalten. Die sozialen Medien, also Dienste wie Facebook, Instagram, Twitter oder auch YouTube, gehören inzwischen...

Content Advertising

Content Advertising Der Begriff „Content Advertising“ stammt aus dem Online-Marketing und beschreibt eine Methode, Inhalte mit Hilfe von aktiven Werbemaßnahmen zu verbreiten. Aufgrund der verwendeten Begrifflichkeiten und Methoden wird Content Advertising häufig mit Content Marketing und Native Advertising gleichgesetzt, was aber nicht korrekt ist. Zwar teilen sich alle drei Formen des Online-Marketings gewisse Merkmale, es gibt aber auch einige wichtige Unterschiede, die im Folgenden näher beschrieben werden. Beim Content Advertising handelt es sich um eine Variante des Online-Marketings, bei der...

Datenschutzaudit

Ein Audit untersucht, ob die in Frage stehenden Prozesse, Anforderungen und Richtlinien die geforderten Standards erfüllen. Ein Datenschutzaudit zeigt konkreter, wie gut die Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in dem jeweiligen Unternehmen umgesetzt sind. Ein erfolgreich durchgeführtes Audit kann deutlich machen, wo akuter Verbesserungsbedarf besteht und welche konkreten Maßnahmen zur Erhöhung des Datenschutzniveaus getroffen werden sollten. Im Folgenden geben wir einen kurzen Überblick darüber, was genau ein gutes Datenschutzaudit ausmacht, worauf beim Datenschutzaudit unter DSGVO Gesichtspunkten...

Corporate Blog

Unter einem Corporate Blog versteht man einen Blog, der von einem Unternehmen oder einem oder mehreren seiner Mitarbeiter geführt wird. Die grundsätzliche Funktionsweise unterscheidet sich dabei nicht von „normalen“ Blogs: Der Verantwortliche erstellt Inhalte und veröffentlicht diese. Nutzer haben in der Regel die Möglichkeit, die Beiträge zu bewerten und zu kommentieren. Die Zielsetzung ist bei einem Corporate Blog allerdings meist eine deutlich andere. Während Blogger, die privat tätig sind, meist Themen wählen, mit denen sie...

Externer Datenschutzbeauftragter

Der Datenschutzbeauftragte ist ein Mittel zur Selbstkontrolle. Spätestens mit der Einführung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hat das Thema Datenschutz eine neue Bedeutung bekommen. Die Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben der DSGVO und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist nun Teil oder sogar Mittelpunkt vieler Entscheidungen und Prozesse in Unternehmen. Doch die komplexen, oft abstrakt formulierten Vorschriften des Datenschutzrechts machen es den Verantwortlichen nicht einfach, alle Vorgaben zu erfüllen. So mancher Verantwortliche wünscht sich deshalb einen Wegbegleiter, der Orientierung...

Blog Marketing

Blog-Marketing gilt als Erfolgsfaktor schlechthin für das Online-Marketing. So bezeichnet der Begriff die Monetarisierung eines Blogs – zum Beispiel durch SEO und die Platzierung von Werbung. Da informative, beratende und unterhaltende Blog-Inhalte die User begeistern und ihr Vertrauen gewinnen, gilt Blog-Marketing außerdem als wichtiger Kanal und effektives Instrument für Content-Marketing. Beiträge zu Produkten und Marken in eigenen oder fremden Blogs können diesen zum Durchbruch und zur Bekanntheit verhelfen. Ein gut aufbereiteter Blog unterstützt ein Unternehmen...